Fundamentals of Aircraft Operations

Diese Vorlesung behandelt ein multidisziplinäres Spektrum aller wesentlichen Themengebiete des Luftfahrzeug- und Flugbetriebes mit Schwerpunkt auf dem kommerziellen Lufttransport. Ausgehend von der historischen Entwicklung des zivilen Luftverkehrssystems stellt die Vorlesung Akteure, Betriebsverfahren und Rahmenbedingungen des Lufttransportes dar und bietet in diesem Kontext auch einen Ausblick auf das Potenzial und die Wirkung neuer Technologien.

Nach der Teilnahme an der Vorlesung ist der Studierende in der Lage, alle wesentlichen Aspekte des Luftfahrzeug- und Flugbetriebes sowie ihr Zusammenwirken zu verstehen und diese unter dem Gesichtspunkt des Entwurfs moderner Luftfahrtsysteme zu bewerten.

Dozent
Prof. Dr.-Ing. Mirko Hornung
AnsprechpartnerDipl.-Ing. Ekaterina Fokina; Dipl-Ing. Felix Will

Typ

Ergänzungsfach
Umfang 2 Vorlesungsstunden pro Woche (2 SWS, 3 Credits)
Inhalt•    Geschichte des zivilen Lufttransports
•    Überblick Flugzeugentwurf
•    Luftfahrzeugbetreiber
•    Flughafen
•    Flugsicherung
•    Kommerzieller Luftfahrzeugbetrieb
•    Umweltwirkung des Luftverkehrs
•    Elektrische Luftfahrzeuge
•    Unbemannte Luftfahrzeuge
Voraussetzungen•    Grundlagen der Luftfahrttechnik (empfohlen)
•    Flugzeugentwurf (empfohlen)
Anmeldung und weitere Informationen

TUMonline